Goslar - Die alte Kaiserstadt im Westharz

Goslar, Langelsheim und Wolfshagen Ortsinformationen

Goslar

Ortsinformationen
Hotels & Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Bergwerk Rammelsberg Rammelsberg
Anfrage Goslar
 Anfrage Nordharz

Orte Harzkarte

Alexisbad Alexisbad
Allrode Allrode
Altenau Altenau
Altenbrak Altenbrak
Bad Grund Bad Grund
Bad Harzburg Bad Harzburg
Bad Lauterberg Bad Lauterberg
Bad Sachsa Bad Sachsa
Bad Suderode Bad Suderode
Ballenstedt Ballenstedt
Benneckenstein Benneckenstein
Blankenburg Blankenburg
Braunlage Braunlage
Clausthal Zellerfeld Clausthal-Zellerfeld
Dankerode Dankerode
Drübeck Druebeck
Elbingerode Elbingerode
Elend Elend
Friedrichsbrunn Friedrichsbrunn
Gernrode Gernrode
Goslar Goslar
Güntersberge Guentersberge
Hahnenklee Hahnenklee
Halberstadt Halberstadt
Harzgerode Harzgerode
Hasselfelde Hasselfelde
Herzberg Herzberg
Hohegeiss Hohegeiss
Ilfeld Ilfeld
Ilsenburg Ilsenburg
Riefensbeek Kamschlacken Kamschlacken
Königerode Koenigerode
Königshütte Koenigshuette
Langelsheim Langelsheim
Lautenthal Lautenthal
Lerbach Lerbach
Lonau Lonau
Mägdesprung Maegdesprung
Mandelholz Mandelholz
Meisdorf Meisdorf
Neudorf Neudorf
Osterode Osterode
Quedlinburg Quedlinburg
Rieder Rieder
Riefensbeek Riefensbeek
Rübeland Ruebeland
Scharzfeld Scharzfeld
Schierke Schierke
Seeland Seeland
Selketal Selketal
Sieber Sieber
Sophienhof Sophienhof
Sorge Sorge
Sankt Andreasberg St. Andreasberg
Steina Steina
Stiege Stiege
Stolberg Stolberg
Tanne Tanne
Timmenrode Timmenrode
Thale Thale
Torfhaus Torfhaus
Trautenstein Trautenstein
Treseburg Treseburg
Walkenried Walkenried
Wendefurth Wendefurth
Wernigerode Wernigerode
Wieda Wieda
Wildemann Wildemann
Wienrode Wienrode
Wippra Wippra
Wolfshagen Wolfshagen
Zorge Zorge

Goslar, die zauberhafte Kaiserstadt mit ca. 60.000 Einwohnern liegt am Nordrand des Naturparks Harz und hat eine über tausendjährige Geschichte.

Unter Kaiser Otto I. wurde hier um 968 Bergbau betrieben. Kaiser Heinrich II. ließ anfangs des 11. Jahrhunderts die ersten Pfalzbauten errichten, nachdem bereits König Heinrich I. 922 die Siedlung vicus Goslariae gründete. Heinrich III. vollendete den Pfalzbau. Das Oval des Altstadtkerns wurde auf engstem Raum von einem Quadratkilometer angelegt. 150 Jahre lang hielt man hier Reichstage ab und bestimmte die Geschicke des Deutschen Reichs. Goslars Geltung verdankte man Kaiser und Kirche, der Reichtum des Ortes, der sich auch in prächtiger Architektur zeigt, verdankte man den Gewinnen aus dem Silberbergbau am Rammelsberg. Auch wenn Sie Ihren Urlaub nicht direkt in Goslar verbringen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Stadt mit Ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen und Veranstaltungen.

Fachwerk im Harz Die Kaiserpfalz Goslar Marktplatz Kaiserstadt Goslar Goslar am Harz

Schon seit römischen Zeiten war der Harz eine der wichtigsten erzfördernden Regionen Europas. So entstanden im Harz und am Rande des Harzes Siedlungen, wo Metalle aus dem Erz gewonnen und veredelt wurden. Archäologische Funde aus England belegen, dass viele der angelsächsischen Grabbeigaben, wie ein unter einem Londoner Parkplatz gefundenes Schwert, ihren Ursprung im Harz hatten.

Langelsheim liegt am bzw. im Naturpark Harz. Mit seinen zwei staatlich anerkannten Luftkurorten Lautenthal und Wolfshagen im Harz wird dem Urlauber für jeden Geschmack etwas geboten. Zwischen Innerste- und Granetalsperre gelegen, mit sanften Hügeln, weiten Wäldern und herrlichen Naturwiesen findet man hier ein ideales Wandergebiet mit über 100 km ausgeschilderten Wanderwegen. Die weiten Wasserflächen des Innerste-Stausees bieten gute Möglichkeiten zum Angeln, Segeln und Rudern. Die Landschaft lädt ein zum Schwimmen und Sonnenbaden. Zu einer Fahrradrundfahrt eignet sich nicht nur der Granestausee. Langelsheim verfügt auch über viele sehr schön gelegene Radwanderwege.

Für Camper bietet der international bekannte Campingplatz "Am Krähenberg" (65.000 Quadratmeter) ganzjährig ein Zuhause. Sehenswert sind auch das Harzer Modellbahnzentrum (Europas größte Modellbahnschau), das Niedersächsische Bergbaumuseum mit der weltweit einmaligen Möglichkeit, eine Erzkahnfahrt unter Tage mitzumachen, und das Heimatmuseum Langelsheim.
 

Weblinks: Polizeiberichte aus dem Nordharz


Sie wünschen Angebote unterschiedlicher Vermieter aus Goslar und zusätzliche Informationen?
Vorname Name: Anzahl Personen: Erwachsene 
E-Mail: und: Kinder im Alter von:
Telefon:  Wunschtermin: bis 
Ich habe die Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen.
Bitte tragen Sie die Zeichen aus der Grafik in dieses Feld: Bitte nur einmal klicken!

Ihre Anfrage wird entsprechend unsere Datenschutzrichtlinien
(§ 6.1. Weitergabe an Dienstleistungsunternehmen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DS-GVO)
direkt an die eingetragenen Gastgeber im Ort gesendet!
Mehr Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie HIER ©
IA-K.de

 
Goslar, Der Stadtführer
von A. Kroker, M. Stöber, I. Titz-Matuszak, I. Titz- Matuszak

Sprache: Deutsch
Broschiert - 80 Seiten - Schmidt-Buch-Verlag, Wernigerode
Erscheinungsdatum: Dezember 2004


Besuchen Sie auch unsere Sonderseiten zu folgenden Themen:
Aktuelle Pauschalen und Sonderangebote auch für Feiertage Angebote fürden Winterurlaub im Harz
Alle Harzer Campingplätze Aktuelles Wetter im Harz
Die Harzer Schmalspurbahnen Willkommen auf dem Brocken