Die Orte Wienrode und Timmenrode liegen am Nordrand des Harzes, etwa 230 m über dem Meeresspiegel zwischen den Städten Blankenburg und Thale. Wienrode hat schöne alte unter Denkmalschutz stehende Fachwerkhäuser und ist in eine reizvolle Landschaft eingebettet. Die Tallage begünstigt den Obstbau. Nordwestlich des Dorfes zieht sich der Heidelberg entlang, ein Waldgebiet an der Teufelsmauer. Nach Süden beginnen die Harzwälder in 1,5 km Entfernung.

Endlose Mischwälder und saftige Wiesen umgeben den im Tal liegenden Ort, der etwa 1000 Einwohner zählt. Der Ort hat ein auffallend mildes Klima und ist zur Zeit der Kirschblüte besonders schön.

 

Eines der Wahrzeichen Timmenrodes ist das "Hamburger Wappen". Dabei handelt es sich um einen der schönsten Teile der "Teufelsmauer". Die massiven Sandsteine ragen hier imposant aus der Erde. Sie sind bequem über einen Wanderweg zu erreichen, der entlang der Teufelsmauer auch zum "Großvater" bei Blankenburg führt.

Naturschutzgebiet Teufelsmauer Dsas Hamburger Wappen Hamburger Wappen bei Timmenrode Blick über die Teufelsmauer Klettern erwünscht

Sie wünschen Angebote unterschiedlicher Vermieter aus dem Ostharz und zusätzliche Informationen?
Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus und klicken Sie auf "Anfrage senden".

Anzahl Personen: Erwachsene  und: Kinder im Alter von:
 Wunschtermin: bis  
Name:
E-Mail:
Telefon:
Bitte tragen Sie die Zeichen aus der Grafik in dieses Feld: (Um Spam zu verhindern) Bitte nur einmal klicken!
S
C
H
N
E
L
L
A
N
F
R
A
G
E