Hasselfelde - Urlaub am Harzer Hexenstieg

Hasselfelde Ortsinformationen

Hasselfelde

Ortsinformationen
Hotels & Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Köhlerei
Westernstadt
Anfrage Hasselfelde
Anfrage Ostharz

Orte Harzkarte

Alexisbad Alexisbad
Allrode Allrode
Altenau Altenau
Altenbrak Altenbrak
Bad Grund Bad Grund
Bad Harzburg Bad Harzburg
Bad Lauterberg Bad Lauterberg
Bad Sachsa Bad Sachsa
Bad Suderode Bad Suderode
Ballenstedt Ballenstedt
Benneckenstein Benneckenstein
Blankenburg Blankenburg
Braunlage Braunlage
Clausthal Zellerfeld Clausthal-Zellerfeld
Dankerode Dankerode
Drübeck Druebeck
Elbingerode Elbingerode
Elend Elend
Friedrichsbrunn Friedrichsbrunn
Gernrode Gernrode
Goslar Goslar
Güntersberge Guentersberge
Hahnenklee Hahnenklee
Halberstadt Halberstadt
Harzgerode Harzgerode
Hasselfelde Hasselfelde
Herzberg Herzberg
Hohegeiss Hohegeiss
Ilfeld Ilfeld
Ilsenburg Ilsenburg
Riefensbeek Kamschlacken Kamschlacken
Königerode Koenigerode
Königshütte Koenigshuette
Langelsheim Langelsheim
Lautenthal Lautenthal
Lerbach Lerbach
Lonau Lonau
Mägdesprung Maegdesprung
Mandelholz Mandelholz
Meisdorf Meisdorf
Neudorf Neudorf
Osterode Osterode
Quedlinburg Quedlinburg
Rieder Rieder
Riefensbeek Riefensbeek
Rübeland Ruebeland
Scharzfeld Scharzfeld
Schierke Schierke
Seeland Seeland
Selketal Selketal
Sieber Sieber
Sophienhof Sophienhof
Sorge Sorge
Sankt Andreasberg St. Andreasberg
Steina Steina
Stiege Stiege
Stolberg Stolberg
Tanne Tanne
Timmenrode Timmenrode
Thale Thale
Torfhaus Torfhaus
Trautenstein Trautenstein
Treseburg Treseburg
Walkenried Walkenried
Wendefurth Wendefurth
Wernigerode Wernigerode
Wieda Wieda
Wildemann Wildemann
Wienrode Wienrode
Wippra Wippra
Wolfshagen Wolfshagen
Zorge Zorge

Die Kleinstadt mit dem besonderen Flair liegt auf einem Hochplateau (Höhenlage ca. 500 m) in einer reizvollen Umgebung, die durch die Täler der kleinen Flüsse und das Talsperrengebiet von Bode und Rappbode geprägt ist.

Auf den 190 km ausgeschilderten Wanderwegen, einschl. dem Terrainkurwegenetz, Naturlehrpfad, Köhlerweg erleben Sie die urwüchsige Natur des Harzes. Die Hasselfelder Harzerkundung (eine Wanderpauschale) und die Lage am Harzer- Hexen-Stieg (Harzwanderweg von Osterode nach Thale) bieten Wandererlebnisse der besonderen Art. Was ist los in Hasselfelde:
- Schwimmen, spielen oder nur ausruhen im Waldseebad mit großer Liegewiese.
- Den Harz erleben bei einer Fahrt mit der Schmalspurbahn ab Hasselfelde zum Brocken oder ins Selketal.
- Auf unserem Bahnhof die Museumsdampflok erkunden.
- Altes Handwerk in der Köhlerei Stemberghaus kennenlernen.
- Im Erlebnispark Westernstadt Pullman City II können Sie den „Wilden Westen“ erleben.

 

Über die Geschichte Stadt, die schon 1222 Stadtrecht verliehen bekam, ist in der Heimatstube viel zu erfahren. Außerordentlich interessant ist auch das dem Gründer der heutigen Großstadt Blumenau in Brasilien gewidmete Blumenau-Museum. Oder wollten Sie schon immer mal „in die Luft gehen“ beim Ballonfahren in Hasselfelde ist auch das möglich!

 

Ein großer Besuchermagnet für Groß und Klein ist der originalgetreue Nachbau einer Westernstadt. In Pullmann City II können Sie den wilden Wesen live erleben. Vergessen Sie Ihr Pferd nicht.

Abgesehen von seinen eigenen Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, ist Hasselfelde durch seine zentrale Lage im Harz der ideale Ausgangspunkt, um den Harz in seiner ganzen Vielfalt entdecken zu können. Alle Sehenswürdigkeiten sind auf kürzestem Wege erreichbar, so der Brocken, die Rübeländer Tropfsteinhöhlen, mehrere Schaubergwerke aus der alten Bergbautradition im Harz, die Fachwerkstädte Wernigerode, Quedlinburg und Stolberg, der Kyffhäuser, Roßtrappe und Hexentanzplatz im Bodetal, die Kaiserstadt Goslar, das Josephskreuz auf dem Auerberg und vieles mehr. Zu Ostern beginnt in der Harzköhlerei am Stemberghaus bei Hasselfelde wieder die Saison. Die Holzkohlemeiler werden angezündet. Man freut sich wie jedes Jahr auf zahlreiche Besucher, die auch das Köhlereimuseum besuchen können. Auch für Speis und Trank ist gesorgt. Wenn Sie schon immer mal erleben wollten, wie aus Holz auf traditionellen Wege Holzkohle hergestellt wird, so können Sie dies in Deutschland einzigem Köhlereimuseum erleben.

Fotos vom Ferienhauspark "Blauvogel" mit freundlicher Unterstützung von www.hptouristik.de

Zwar wurde Trautenstein schon vor dem ersten Weltkrieg als "billige Sommerfrische" erwähnt, aber erst nach 1945 entwickelte sich der Ort immer mehr zu einem gern besuchten Urlaubsort. Trautenstein liegt zentral im Harz und eignet sich hervorragend als "Stützpunkt" für eine ausgiebige Harzerkundung! In der näheren Umgebung befinden sich zum Beispiel eine Westernstadt, das Bodetal und die Rappbodetalsperre. Bei einem Tagesausflug sollte man sich unter Anderem den Brocken, die Tropfsteinhöhlen in Rübeland oder den Hexentanzplatz in Thale nicht entgehen lassen. Dank der einmaligen Harzer Schmalspurbahn, kann sich dabei auch der "Familienchauffeur" mal vom Stress der Landstraße erholen.


Sie wünschen Angebote unterschiedlicher Vermieter aus Hasselfelde und zusätzliche Informationen?
 
Anzahl Personen: Erwachsene  und: Kinder im Alter von:
 Wunschtermin: bis 
Vorname Name:
E-Mail:
Telefon:
Bitte tragen Sie die Zeichen aus der Grafik in dieses Feld: (Um Spam zu verhindern) Bitte nur einmal klicken!
Diese Anfrage wird direkt an die eingetragenen Gastgeber in Hasselfelde gesendet! © IA-K.de

 
 

Besuchen Sie auch unsere Sonderseiten zu folgenden Themen:
Aktuelle Pauschalen und Sonderangebote auch für Feiertage Angebote fürden Winterurlaub im Harz
Alle Harzer Campingplätze Aktuelles Wetter im Harz
Die Harzer Schmalspurbahnen Willkommen auf dem Brocken