Sie sind der Besucher seit November 2005.  - Aktualisiert am:   
 

 

Kurort Bad Suderode -  Urlaub in der Wanderregion Selketal
 

START        SEHENSWERT     KURZURLAUB     WELLNESS       WANDERN      WINTERSPORT   BIKERURLAUB    CAMPING       KARTE     

 

Bad Suderode / Harz

Ortsinformationen
Hotels & Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhuser
Anfrage Suderode
Anfrage Ostharz
Ortsprospekt

Orte Harzkarte

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Clausthal-Zellerfeld
Dankerode
Drbeck
Elbingerode
Elend
Friedrichsbrunn
Gernrode
Goslar
Gntersberge
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hohegei
Ilfeld
Ilsenburg
Kamschlacken
Knigerode
Knigshtte
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Lonau
Mgdesprung
Mandelholz
Meisdorf
Neudorf
Osterode
Quedlinburg
Rieder
Riefensbeek
Rbeland
Scharzfeld
Schierke
Seeland
Selketal
Sieber
Sophienhof
Sorge
St. Andreasberg
Steina
Stiege
Stolberg
Tanne
Timmenrode
Thale
Torfhaus
Trautenstein
Treseburg
Walkenried
Wendefurth
Wernigerode
Wieda
Wildemann
Wienrode
Wippra
Wolfshagen
Zorge

Bad Suderode breitet sich in geschtzter Lage am Nordost-Hang des Harzes in 190-230 m Hhe aus, umgeben von bewaldeten Bergen. Im Sden steigen die Harzberge unvermittelt empor, nrdlich begrenzen Muschelkalk- und Sandsteinzge (Bckeberg und Teufelsmauer) die Mulde, in der Bad Suderode liegt. Erstmals wurde die kleine, zum Quedlinburger Stift gehrende Siedlung 1179 urkundlich erwhnt. Der Name des Ortes Suderode ergibt sich aus "sdliche Rodung", da sdlich von Quedlinburg gelegen. Der Ort bestand am Anfang nur aus Einzelgehften. Erst mit dem Bau einer romanischen Dorfkirche im 12. - 13. Jahrhundert kam es zu einer geschlossenen Ortsbildung.
Den groen Bekanntheitsgrad erreichte Bad Suderode durch die Ort im befindliche Calzium-Quelle, genannt Behringer Brunnen. 1480 erstmals als das "gute Wasser" erwhnt, kannte man schon damals die Heilkraft der Quelle. Im neu errichteten Kurzentrum werden Kurpatienten und Gesundheitsurlauber individuell betreut. Der weitlufige Kurpark ldt zum Verweilen und Spazieren ein. Er bildet einen direkten bergang in den Harzwald.

 

Oberhalb des Schwedderbergs ist der Preussenturm, ein Aussichtspunkt mit guter Fernsicht auf das Harzvorland. Das wildromantische Bodetal und das reizvolle Selketal sind von Bad Suderode aus bequem erreichbar. Von besonderer Bedeutung sind die Paracelsus-Klinik und das nach 1990 neu erbaute Kurzentrum mit dem grozgig angelegten Kurpark. Jahr fr Jahr ist Bad Suderode ein Anziehungspunkt fr Touristen und Patienten. Ein Grund, auch die wichtigsten Straenzge des Ortes wrdig zu gestalten. Viele alte Fachwerkhuser wurden liebevoll restauriert. Markant sind die Holzbalkone, die die Gebude zieren.

Sehenswert und heute als Ort fr Ausstellung und kleine Konzerte genutzt ist die alte Dorfkirche in der Schulstrae. Auch der Hungerstein, 1847 gesetzt von Mller Bormann verrt etwas ber die wechselvolle Geschichte des Ortes.

Zum Tag des Baumes, der in diesem Jahr eine Waldkiefer ist, wurde im Kurpark Bad Suderode ein forstbotanischer Wanderweg erffnet. Der 4,2 km lange Weg wurde gut ausgeschildert und erklrt somit dem Wanderer die einheimischen wie auch fremdlndischen Bume. Entlang dieses Weges finden Sie den Preussenturm, ein Fachwerkturm, von dessen oberster Plattform weit ber Bad Suderode hinaus gesehen werden kann.


Sie wnschen Angebote unterschiedlicher Vermieter aus Bad Suderode und zustzliche Informationen?

 
Anzahl Personen: Erwachsene  und: Kinder im Alter von:
 Wunschtermin: bis 
Vorname Name:
E-Mail:
Telefon:
Bitte tragen Sie die Zeichen aus der Grafik in dieses Feld: (Um Spam zu verhindern) Bitte nur einmal klicken!
Diese Anfrage wird direkt an die eingetragenen Gastgeber in Bad Suderode gesendet! © IA-K.de

 
Besuchen Sie auch unsere Sonderseiten zu folgenden Themen:
Aktuelle Pauschalen und Sonderangebote auch für Feiertage Angebote fürden Winterurlaub im Harz
Alle Harzer Campingplätze Aktuelles Wetter im Harz
Die Harzer Schmalspurbahnen Willkommen auf dem Brocken

In Suderode finden Sie unter anderem die Paracelsus-Harz-Klinik, das Kurhotel Eule, das Haus Kehrwieder, das Hotel Auerhahn, das Haus Musica, den Preussenturm, die anhaltinischen Saalsteine.

In der Nhe finden Sie den Harzer Erholungsort Gernrode, die Weltkulturerbestadt Quedlinburg und den Wintersportort Friedrichsbrunn.

Ein Service der Internetagentur Lars Kollmann
Gersdorfstrae 5
06485 Gernrode
Kontakt
Impressum | Datenschutz