Der Harz und seine Gastgeber bieten Ihnen ein sehr umfangreiches Angebot zur Freizeitgestaltung. Ob Alt oder Jung, jedem wird etwas geboten. Die Flusstäler sind hervorragende Angelsportgebiete. Das Gebirge an sich ist ein einziger ausgedehnter Wanderweg. Klettertouren und Fahrten mit dem Mountainbike sind auf ausgewählten Routen gestattet und in allen Schwierigkeitsgraden vorhanden. Viele Reiterhöfe sind im Harz ansässig. Einige bieten mehrtägige Touren zu Pferd an.
Wer sich lieber gemütlich durch den Harzwald fahren lassen möchte, fährt mit den Harzer Schmalspurbahnen oder mit dem Planwagen.
An heißen Sommertagen empfiehlt sich ein Besuch in den zahlreichen Freibädern des Harzes. An vielen Teichen und Seen gibt es Campingmöglichkeiten.

Motorrad Touren im Harz -Hotels für Biker Reiterhof im Harz Shop Wintersport im Harz

Wintersportler kommen in den Hochlagen des Harzes auf Ihre Kosten. Ab ca. 400m Höhenlage darf mit Schnee gerechnet werden. Gespurte Loipen, Rodelhänge und leichte und mittlere Abfahrten sind vorhanden. Jährliche Höhepunkte sind die traditionellen Schlittenhunderennen, die in mehreren Orten durchgeführt werden.
Motorsportfreunde finden auf dem Selketalring ein Domizil. Auch in Ballenstedt "An den Gegensteinen" lässt es sich vortrefflich fahren. Neben Motocross und Geländewagentrials befindet sich dort auch ein Flugsportverein und eine Tontaubenanlage für die Schützen unter Ihnen.

In Bad Harzburg und in Meisdorf befinden sich Golfplätze.